Herzensangelegenheit mit Zwerg Nase

VITRONIC unterstützt bereits seit mehreren Jahren ein in Deutschland bisher einzigartiges Kinderhaus: ‚Zwerg Nase‘ in Wiesbaden. Es ist mehr als „nur“ ein Pflegeheim für schwerbehinderte Kinder und junge Erwachsene – es ist ihr Zuhause.

Bis zu 84 junge Bewohner leben dort und werden nicht nur medizinisch, sondern vor allem durch eine liebevolle, familiäre Umgebung durch herzliche Pfleger versorgt. „Wir durften Anfang 2020 vor Ort hautnah das bewegende Engagement der Mitarbeiter erleben, die sich mit viel Herzblut für ihre kleinen Schützlinge einsetzen“, erinnert sich Matthias Pörner, CFO von VITRONIC. Die persönliche Einladung von ‚Zwerg Nase‘ Geschäftsführerin Sabine Schenk zum Besuch in das Kinderhaus hat Spuren des Mitgefühls und der Verbundenheit hinterlassen.

Sicherheit und Gemeinschaft gehen Hand in Hand

„Eine familiäre Gemeinschaft ist uns genauso wichtig wie die tägliche Sicherheit – in unseren Projekten sowie im täglichen Miteinander“, gibt Matthias Pörner weiter. Die Mission von VITRONIC ist es, durch moderne und ausgereifte Technologien in den verschiedensten Branchen – über Logistik und Healthcare bis hin zur Verkehrsüberwachung – weltweit das Leben der Menschen sicherer und einfacher zu gestalten. Und das schon seit über 35 Jahren.

Gemeinschaft wird nicht nur im familiengeführten Unternehmen selbst, sondern auch bei Kooperationen großgeschrieben – und das weit über den Businesskontext hinaus.

Diese Werte leben wir über die tägliche berufliche Beschäftigung hinaus. Wir möchten dem ‚Zwerg Nase‘ Zentrum die Anschaffung von Equipment ermöglichen, welches für die jungen Bewohner am Notwendigsten ist
Matthias Pörner CFO VITRONIC

Aus diesem Grund spendet VITRONIC einen für die tägliche Sicherheit benötigten Notfallwagen, der mit verschiedensten Medikamenten ausgestattet ist und in gesundheitlich brenzligen Situationen Leben retten kann. Darüber hinaus kommen dem Kinderhaus zwei neue Kuschelecken für ganz besondere Gemeinschaftsmomente zu Gute. Hier können die ‚Zwerg Nase‘-BewohnerInnen und auch ihre PflegerInnen gemeinsam Bücher lesen, lachen und Spaß haben. Die Kuschelecke ist ein Ort, an dem sich die Kinder fallen lassen und das Miteinander genießen können.

Newsletter abonnieren
the machine vision people
Ob in der Automation oder Verkehrstechnik: Mit unseren Systemen sehen unsere Kunden mehr. Die Kombination aus Hardware, Daten und intelligenter Auswertung macht Anwendungen und Analysen möglich, die bis vor kurzem undenkbar waren. Eine bisher verborgene Welt wird sicht- und nutzbar.